Einkaufen

Madrid ist eine Einkaufsstadt mit vielfältigem Charakter. Was einem gleich ins Auge sticht, sind die vielen kleinen Läden die sich in den Wohnblöcken der einzelnen Stadtviertel befinden. Es gibt kaum ein Haus ohne einen kleinen Laden im Erdgeschoss. Wer sich im Zentrum bewegt, der stößt zunächst unweigerlich auf die Gran Vía mit Ihren zahlreichen Geschäften in den unterschiedlichsten Preisklassen. Zahlreiche internationale und nationale Marken haben hier ihre Niederlassungen. Südlich der Madrider Prachtstraße finden sich weitere zahlreiche kleinere und größere Geschäfte. Neben mehreren Filialen der Kaufhauskette El Corte Inglés, stechen hier die zahlreichen Schuhgeschäfte besondern hervor. Ein gänzlich anderes Bild bietet sich nördlich der Gran Vía in der Calle Fuencarral oder im Viertel Chueca. Hier befinden sich zwar auch einige Filialen bekannter internationaler Marken, aber das Publikum ist stellenweise ein gänzlich anderes. Angezogen werden diese von zahlreichen ausgefallenen und hippen Läden, die man sonst eher in London, New York oder Berlin erwarten würde.

Zweimal im Jahr gibt es in Madrid einen Schlußverkauf. Der Winterschlußverkauf beginnt in der 2. Januarwoche und endet Ende Februar. Der Sommerschlußverkauf erstreckt sich von Juli bis August.

Die Öffnungszeiten sind im Vergleich zu Deutschland etwas gewöhnungsbedürftig, da viele Geschäfte ihre individuellen Öffnungszeiten haben. Einige Geschäfte haben an sieben Tagen in der Woche geöffnet, wieder andere nur von Montags bis Samstags. Ganz verwirrend kann es an Feiertagen sein, da sich dann die Zeiten wiederum ändern können. Sollte man also am Wochenende oder an Feiertagen ein ausgiebige Shoppingtour planen, sollte man sich vorher informieren, ob die Lieblingsboutique zur geplante Zeit auch geöffnet hat.


Kaufhäuser und Einkaufszentren

El Corte Inglés

Briefumschlag C/Preciados, 3;
Telefon(+34) 913 798 000
Metro MadridSol
Briefumschlag Plaza de Callao 2
Telefon(+34) 913 798 000
Metro MadridCallao
Briefumschlag Raimundo Fernández Villaverde, 79 Castellana, 71 y 85
Telefon(+34) 914 188 800
Metro MadridNuevos Ministerios

UhrMo - Sa 10-22 und So 11-21 Uhr
Internetwww.elcorteingles.es

Das spanischste aller Kaufhäuser ist das El Corte Inglés, welches mehrfach in Madrid vertreten ist. Wenn Sie absolut keine Ahnung wo Sie eine bestimmte Sachen kaufen können, dann sind Sie hier immer richtig. Auch wenn die Preise nicht immer ganz billig sind. Ausgesprochene Luxusartikel und Designerware finden Sie im Haupthaus an der Metrostation Nuevos Ministerios.

Centro Commercial ABC Serrano
Briefumschlag Calle Serrano, 61
Briefumschlag Paseo de la Castellana, 34,
Telefon (+34) 915 775 031
Metro Madrid Rubén Darío, Nuñez de Balboa, Serrano
Uhr Mo - Sa 10-21 Uhr und So 12 - 20 Uhr
Internetwww.abcserrano.com

80 Modeboutiquen befinden sich in den früheren Räumlichkeiten der Zeitung ABC. Hier findet man die neueste spanische Mode, Geschenke und vieles mehr. Einen Besuch wert ist auch die Dachterasse, die ein Restaurant und eine Cocktailbar beherbergt.


Typisch Spanisch

Einige auch in Deutschland bekannte Geschäfte bieten in Spanien ihre Produkte oft preiswerter an als anderswo. Häufig gibt es hier auch mehr Auswahl. Im allgemeinen sind diese Marken mehrfach in der spanischen Metropole vertreten.

Camper
Briefumschlag C/Preciados, 23;
Telefon (+34) 915 317 897
Internetwww.camper.com

Zara
Briefumschlag C/de la Carretas, 6;
Telefon (+34) 915 226 945
Internetwww.zara.com

Loewe
Briefumschlag C/Serrano, 26/34;
Telefon (+34) 915 776 056
Internet www.loewe.com

Cuenllas 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 PLG_CONTENT_EXTRAVOTE_LABEL_RATINGPLG_CONTENT_EXTRAVOTE_LABEL_VOTES 1

BriefumschlagC/Ferraz 3 - 5
TelefonTel. 915 473 133
Metro Madrid Ventura Rodriguez
Internetwww.cuenllas.es
UhrMo - Fr 9 - 14.30 Uhr, 17.30 - 20.30 Uhr und Sa 9 - 14.30 Uhr

Das Cuenllas ist bekannt für seinen Jamón ibérico und andere spanische Produkte, die man vor dem Kauf in der Tapas-Bar und im Restaurant probieren darf.


Supreme 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 PLG_CONTENT_EXTRAVOTE_LABEL_RATINGPLG_CONTENT_EXTRAVOTE_LABEL_VOTES 2

BriefumschlagC/Martín de los Héros 24
Telefon(+34) 915 410 042
Metro Madrid Ventura Rodriguez
UhrMo - Do 10.30 - 14, 16.30 - 21 und Sa 10 - 21 Uhr

Allen »Clubbern« bietet dieser weiße Kellerraum eine gute Auswahl der angesagten Marken von modischer Alltagskleidung bis zu streng klassischen Teilen. Das Angebot folgt immer den neuesten Trends.


Intermón-Oxfam 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 PLG_CONTENT_EXTRAVOTE_LABEL_RATINGPLG_CONTENT_EXTRAVOTE_LABEL_VOTES 3

BriefumschlagC/Alberto Aguilera 15
Telefon(+34) 902 330 331
Metro MadridSan Bernardo
Internetwww.intermonoxfam.org
UhrMo - Fr 10 - 14 Uhr und 17 - 20 Uhr

Dies ist das Aushängeschild einer Organisation, die sich für Fair Trade einsetzt.  Im Angebot befinden sich unter anderem Schokolade, Kaffee, Kunsthandwerk und Textilien aus aller Welt.


Mercado San Miguel 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 PLG_CONTENT_EXTRAVOTE_LABEL_RATINGPLG_CONTENT_EXTRAVOTE_LABEL_VOTES 4

BriefumschlagPlaza de San Miguel
Telefon(+34) 915 481 214
UhrMo - Fr 9 - 14.30, 17.30 - 20 und Sa 10 - 14 Uhr

Unbedingt ansehen sollte man sich den Mercado San Miguel. Nicht nur wegen der schönen gusseisernen Architektur lohnt sich ein Abstecher hierhin. Im Mercado bekommt man viele spanische und Madrider Spezialitäten. Vom Wein, über Tapas, Käse, Jamón, bis hin zu Meeresfrüchten aller Art, die man in angenehmer Atmosphäre genießen kann.


Casa Seseña 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 PLG_CONTENT_EXTRAVOTE_LABEL_RATINGPLG_CONTENT_EXTRAVOTE_LABEL_VOTES 5

BriefumschlagC/Cruz, 23
Telefon(+34) 915 316 840
Metro Madrid Sol
Internetwww.sesena.com
UhrMo - Fr 10 - 14, 17 - 20 und Sa 10 - 14 Uhr

Hier handelt es sich um einen Spezialist für Umhänge aus Wollstoff, denen auch die Reichen und die Schönen nicht widerstehen können: von Picasso über Hemingway bis Hillary Clinton reicht die Liste der Persönlichkeiten, die hier schon einmal eingekauft haben.


El Flamenco Vive 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 PLG_CONTENT_EXTRAVOTE_LABEL_RATINGPLG_CONTENT_EXTRAVOTE_LABEL_VOTES 6

BriefumschlagC/Conde de Lemos, 7
Telefon(+34) 915 73 917
Metro Madrid Ópera
Internetwww.elflamencovive.es
UhrMo - Sa 10.30 - 14, 17 - 21 Uhr

Hier bekommt man alles rund um den Flamenco. Musikinstrumente, CDs, DVDs, Noten, Tanzlehrbücher. Liebhaber des Flamenco kommen hier voll auf ihre Kosten. Darüber hinaus befinden sich auch Kleider, Schuhe, Kämme, Fächer und vieles mehr im Warenangebot dieses traditionellen Madrider Geschäfts.


María Cabello 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 PLG_CONTENT_EXTRAVOTE_LABEL_RATINGPLG_CONTENT_EXTRAVOTE_LABEL_VOTES 7

Briefumschlag C/Echegaray, 19
Telefon (+34) 914 296 088
Metro Madrid Sol, Sevilla
Uhr Mo - Sa 9 - 13.30, 16.30 - 18 Uhr und Sa 10.00 - 14 Uhr

Das Vinos María Cabello bietet mehr als 600 spanische Weine und Spirituosen. In diesem exzellenten Weingeschäft werden Sie mit größter Aufmerksamkeit bedient. Fragen Sie nach den besten Riojas und Tojos.


Belloso 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 PLG_CONTENT_EXTRAVOTE_LABEL_RATINGPLG_CONTENT_EXTRAVOTE_LABEL_VOTES 8

BriefumschlagC/Mayor, 23
Telefon(+34) 913 664 258
Internetwww.belloso.es
Uhr Mo - Fr 9.45 - 14 Uhr, 16.45 - 20 Uhr und Sa 9.45 - 14 Uhr

Belloso ist spezialisiert auf die Herstellung und den Vertrieb von Marienstatuen, Rosenkränzen, Kreuze und anderen religiösen Gegenständen.


Casa Mira 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 PLG_CONTENT_EXTRAVOTE_LABEL_RATINGPLG_CONTENT_EXTRAVOTE_LABEL_VOTES 9

BriefumschlagCarrera de San Jerónimo, 30
Telefon(+34) 914 298 895
Metro MadridSol, Sevilla
UhrMo - Fr 9 - 13.30 Uhr, 16.30 - 20 Uhr und Sa 10 - 14 Uhr

Ein charmanter altmodischer Laden beherbergt diese traditionelle Patisserie. Im Jahre 1842 eröffnet, ist die Casa Mira ein Spezialist für Turrónes, eine exzellente spanische Nougat-Spezialität. Probieren sie die Weichen aus Jigona und die Harten aus Alicante, sowie mazapanes (Marzipan) und all die anderen Köstlichkeiten. Besonders vor Weihnachten ist dies ein Muss!


Calle del Prado10

Die Straße der Antiquitätenhändler, hier sich lohnt in jedem Fall ein Besuch. In den zahlreichen kleinen Läden lassen sich so manche Schnäppchen machen.


Cuesta de Moyano11

La Cuesta de Moyano ist der volkstümliche Name für eine Straße die in Madrid als Claudio Moyano Straße ausgewiesen ist. Sie ist berühmt für ihre Boutiquinisten, die ihre Verkaufsstände entlang des Botanischen Gartens aufgeschlagen haben und dort seltene Ausgaben, Kuriositäten, etc. - oft aus zweiter Hand - verkaufen.